Buchvorstellung: Sebastian Fitzek – Das Paket

Bereits sein letztes Buch „Passagier 23“ habe ich in wenigen Tagen verschlungen. Als ich dann mitbekommen habe, dass sein neues Buch in den Startlöchern steht, musste ich es direkt auf meine Weihnachtswunschliste setzen! Allein das Cover ist super interessant. Ich habe das Buch im Hardcover bekommen, es war sogar in einer extra Packung verpackt und musste ausgepackt werden – wie ein Paket! Da bekommt man doch richtig Lust zu lesen.

Ich bin ein totaler Fan von Psychothrillern und manchmal lese ich auch wirklich bis tief in die Nacht hinein und muss dann das Gelesene erstmal verarbeiten, weil es einfach viel zu krasse Geschichten/Wendungen sind. Wem geht es auch so?

Aber kommen wir mal zu dem Buch, ich habe es endlich geschafft damit anzufangen:

img_2322Weiterlesen »

Sylvia Day – Crossfire

Eines meiner Hobbys ist unteranderem das Lesen. Ich liebe Bücher. Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich diese Kindle-Teile schrecklich finde. Ich halte viel viel lieber ein richtiges Buch in meiner Hand. Es fühlt sich beim lesen doch viel schöner an – ein anderes Feeling. Kindle finde ich einfach viel zu bequem.
Aber kommen wir zu einer Buchreihe, die mich jetzt lange begleitet hat. Seit 2014 verfolge ich die Geschichte von Eva und Gideon und bin verliebt in den einfachen Schreibstil von Sylvia Day.
Seit Oktober ist nun das letzte Buch im Handel und ich habe mir viel Zeit gelassen, das Buch zu lesen. Wer kennt es nicht, man liest mehrere Teile einer Geschichte und dann ist es vorbei. So geht es mir allerdings auch bei jeder Serie 😀

img_1005

Weiterlesen »