essence „little beauty angels color correcting“

Augenschatten, Rötungen oder ein müder Teint? Die neue essence trend edition „little beauty angels colour correcting” ist von Mitte März bis Mitte April 2017 auf himmlischer Mission und hilft, schnell und einfach kleine Makel farblich auszugleichen und einen strahlenden Teint zu erhalten.

Dahinter steckt ein cleveres Prinzip: zwei gegensätzliche Farben heben sich beim Colour Correcting gegenseitig auf und ergeben einen neutralen Ton. So lässt Rosa müde Haut strahlen, Grün gleicht Rötungen aus, Beige korrigiert Hautunebenheiten und Lila erfrischt müde Hautpartien.

littlebeautyangels_essblognl_header-222057

Gleich vier hochdeckende Colour Correcting Helden enthält die concealer palette 01 four angels for brightness. Für schnelle Hilfe sorgt zudem der primer stick: Gerötete Stellen oder dunkle Schatten werden schnell kaschiert; Vitamin A und E spenden der Haut Feuchtigkeit.

Für schöne Lippen ist der core lip primer im Einsatz: Der Kern hilft Fältchen zu kaschieren, während die äußere Textur die Lippen leicht aufhellt, um die Lippenstiftfarbe zu intensivieren.

Neben diesen hilfreichen Must-Haves bietet die neue essence trend edition zahlreiche weitere „beauty angels“.

littlebeautyangels_essblognl_compo-222743

Mir persönlich gefällt die neue Trend Edition optisch richtig gut. Ich werde mir die neuen Beauty Angels auf jeden Fall etwas näher ansehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s