Sylvia Day – Crossfire

Eines meiner Hobbys ist unteranderem das Lesen. Ich liebe Bücher. Ich muss auch ehrlich sagen, dass ich diese Kindle-Teile schrecklich finde. Ich halte viel viel lieber ein richtiges Buch in meiner Hand. Es fühlt sich beim lesen doch viel schöner an – ein anderes Feeling. Kindle finde ich einfach viel zu bequem.
Aber kommen wir zu einer Buchreihe, die mich jetzt lange begleitet hat. Seit 2014 verfolge ich die Geschichte von Eva und Gideon und bin verliebt in den einfachen Schreibstil von Sylvia Day.
Seit Oktober ist nun das letzte Buch im Handel und ich habe mir viel Zeit gelassen, das Buch zu lesen. Wer kennt es nicht, man liest mehrere Teile einer Geschichte und dann ist es vorbei. So geht es mir allerdings auch bei jeder Serie 😀

img_1005

img_1006

Die Bücher lesen sich in folgender Reihenfolge:

  1. Versuchung
  2. Offenbarung
  3. Erfüllung
  4. Hingabe
  5. Vollendung

Hier ein kleiner Einstieg in die Geschichte: 
„Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen – dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie – ganz und gar und zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Sie lässt sich auf ein Spiel ein, das immer ernster wird, und entdeckt ihre dunkelsten Sehnsüchte und geheimsten Fantasien.“

img_1007

Die Taschenbücher Crossfire gibt es für 9,99€ zum Beispiel bei Thalia. Die Geschichte von Eva und Gideon ähnelt in einigen Aspekten, die von Anastasia und Christian – Shades of Grey. Ich finde aber die Geschichte schöner, inniger und stimmiger. Manchmal träumt man ja auch von Reichtum, viel Liebe und einem Happy End. Das ist in dieser Geschichte auf jeden Fall dabei. Vor allem mag ich die Abwechslung zwischen den beiden Hauptpersonen im Buch. Sylvia Day wechselt im Buch öfter mal durch, damit man in beide Köpfe einmal hineinschauen kann.

Das witzige an dieser Buchreihe ist allerdings, dass sie innerhalb weniger Monate spielt! Es passiert soviel in diesen wenigen Monaten, dass man es schafft fünf Bücher zu schreiben – oha 😀

Welche Buchkategorie/genre liest ihr gerne? Neben Liebesromanen (nicht viele…) mag ich besonders Psychothriller! Mein letztes Buch, was ich zuvor gelesen habe, war von Sebastian Fitzek – Passagier 23. Man denkt die Geschichte nimmt so langsam sein Ende, aber dann wendet sich doch das Blatt. Mega spannend!!

Was liest ihr im Moment? Habt ihr Buchvorschläge für mich?

Advertisements

2 Gedanken zu “Sylvia Day – Crossfire

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s